Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kultur

Kultur ist Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge. DIE LINKE im Saalekreis setzt sich für eine sichere finanzielle und personelle Basis und langfristige Planungssicherheit für Archive, Bibliotheken, Kinos, Museen, Musik- und Kunstschulen, Chören, kulturellen Veranstaltungen und soziokulturellen Zentren, Theater, Tanz, Volkshochschulen und die vielfältigen Vereine ein. Allerdings kommen wir nicht umhin, neue Wege zu gehen und neue Möglichkeiten zu nutzen, um die Attraktivität unserer Bibliotheken oder soziokulturellen Zentren zu erhöhen. Bei allen kulturellen Angeboten und Projekten muss die Nachhaltigkeit, wie beispielsweise langfristige Nutzungskonzepte, entscheidungsrelevant sein. Die Bezahlbarkeit und die Möglichkeit der Nutzung durch alle EinwohnerInnen der Kommune ist uns wichtig. Eine kommunale Haushaltsnotlage darf nicht zur Schließung von Kultureinrichtungen führen.

Kultur ist eine »freiwillige« kommunale Aufgabe, für DIE LINKE ist Sie selbstverständlich und Pflicht.