Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presserklärungen DIE LINKE. Sachsen-Anhalt


Hendrik Lange

Unterstützung für Forderung des Deutschen Hochschulverbandes nach Verbesserung der Grundfinanzierung der Hochschulen in Sachsen-Anhalt

Der hochschulpolitische Sprecher der Fraktion, Hendrik Lange, erklärt zur Problematik der Hochschulfinanzierung: In Übereinstimmung mit dem Hochschulverband sehen wir das Problem der mangelhaften Grundfinanzierung der Hochschulen in Sachsen-Anhalt. Für uns ist die Anhebung der Grundbudgets die zentrale Aufgabe bei der Hochschulfinanzierung durch... Weiterlesen


Swen Knöchel

Zur Wahl des Landtagspräsidenten und der Vizepräsidenten

Zu Verlauf und Ergebnissen der Wahlen zum Landtagspräsidenten und zu den Vizepräsidenten erklärt der Vorsitzende der Fraktion, Swen Knöchel: Die Fraktion ist auch nach dem fehlgeschlagenen Wahlgang für den Vizepräsidenten bei ihrem Vorschlag, Wulf Gallert, geblieben, und das war nur folgerichtig. Allerdings – die heute durchgeführten Wahlgänge... Weiterlesen


Landtagsfraktion

Konstituierung des Magdeburger Landtags

Die konstituierende Sitzung des Landtages von Sachsen-Anhalt hat heute Vormittag begonnen. Viel Erfolg unseren Abgeordneten in der 7. Wahlperiode! Weiterlesen


Dagmar Zoschke

Erhalt des Hebammenberufes – neue Landesregierung muss umgehend handeln

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Dagmar Zoschke erklärt: Die neuerliche Ankündigung von freiberuflichen Hebammen in Sachsen-Anhalt, ihren Beruf aufgrund hoher Haftpflichtversicherungsprämien und zu geringer Honorare aufzugeben, muss als endgültiger Weckruf begriffen werden. Weiterlesen


DIE LINKE. Stendal

Wandern mit LINKS

Bei herrlichsten Frühlingswetter trafen sich am Sonntag, den 10. April 63 Wanderfreunde zur 5. »Frühlinkswanderung« von »Seehausen links«. Mit dabei der Revierförster von Seehausen, Herr Schröder, und Frau Petra Pitzschel, die mit der Gruppe eine Yoga-Pause im Wald einlegte – »Wir begrüßen den Wald mit Schwung und Freude«. Die Künstlerin Anne Rose... Weiterlesen


Kerstin Eisenreich

Abgabenrecht novellieren, Beitragserhebung zeitnah und endlich gestalten

Zur heutigen Positionierung von »Haus & Grund« und des Initiativen-Netzwerkes Kommunalabgaben Sachsen-Anhalt (INKA) zum Abgabenrecht erklärt die Abgeordnete Kerstin Eisenreich: Die Forderungen, die Haus & Grund und das Initiativennetzwerk Kommunalabgaben (INKA) heute gegenüber den möglichen Koalitionspartnern einer neuen Landesregierung erheben,... Weiterlesen


Swen Knöchel

Kommunalen Finanzbedarf gemeinsam mit den Kommunen ermitteln

Zu neuen Überlegungen hinsichtlich der der Finanzierung der Kommunen des Landes bemerkt der Vorsitzende und finanzpolitische Sprecher der Fraktion Swen Knöchel: Die Erkenntnis, dass die Kommunen Sachsen-Anhalts unterfinanziert sind, hat die verhandelnden künftigen Koalitionäre erreicht – dazu ist ihnen zu gratulieren. Doch das allein genügt nicht,... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Lehrkräfte – Aktuelle Ausschreibung ist kaum Tropfen auf den heißen Stein

Zur Ankündigung des Kultusministeriums, 218 Stellen für neue Lehrkräfte auszuschreiben, erklärt der Abgeordnete Thomas Lippmann: Die Fraktion DIE LINKE hat immer wieder beharrlich darauf hingewiesen, dass dem eklatanten Lehrkräftemangel und dem Mangel an pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nur durch zusätzliche Neueinstellungen über die... Weiterlesen


Dagmar Zoschke

Gute Gesundheitsversorgung für alle – Abkehr vom Kurs der Zweiklassenmedizin

Anlässlich des Weltgesundheitstages 2016 erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Dagmar Zoschke: Die vor gut einer Woche veröffentlichten Daten zur Lebenserwartung haben sehr eindrücklich den Zusammenhang zwischen Einkommen und Gesundheit bestätigt: Ebenso wie Sachsen-Anhalt zum Schlusslicht bei den Einkommen zählt, gehört es auch... Weiterlesen


Birke Bull

Panama Papers: Landesregierung muss bei wirtschaftlichen Beziehungen moralische und soziale Standarts einhalten

Die Recherche der Mitteldeutschen Zeitung ergab, dass es offensichtlich Geschäftsbeziehungen der Landesregierung mit sogenannten Briefkastenfirmen gegeben hat. Die Landesvorsitzende Birke Bull äußert dazu: Das Ausmaß der Steuerverschleierungen mit mutmaßlich alles anderem als ehrenwerten Absichten wird durch die Veröffentlichung der »Panama Papers«... Weiterlesen


Pressekontakt

DIE LINKE. Saalekreis
Alexander Sorge
Burgstraße 9
06217 Merseburg

Telefon: 03461-213180

vorstand@dielinke-saalekreis.de